Bruno E. Landthaler / Hanna Liss: Grundlagentexte der Religionen. Wie das Judentum mit der Tora lebt Weisung von ganz oben

Hanna Liss / Bruno Landthaler: Wie das Judentum mit der Tora lebt © Cornelsen Verlag

© Cor­nel­sen Ver­lag

Han­na Liss / Bru­no Land­tha­ler: Wie das Juden­tum mit der Tora lebt. Wei­sung von ganz oben, Ber­lin: Cor­nel­sen, 2018.

Die­ser Band prä­sen­tiert die Tora als Grund­la­ge des Juden­tums anhand von rele­van­ten und reprä­sen­ta­ti­ven Tex­ten. Mit viel­fäl­ti­gen Metho­den und Medi­en, Pro­jekt­mög­lich­kei­ten und schü­ler­na­hen sowie gegen­warts­be­zo­ge­nen Ein­stie­gen in jedes The­ma bie­ten Sie Ihren Schü­le­rin­nen und Schü­lern ohne viel Vor­be­rei­tungs­auf­wand einen span­nen­den Ein­blick in die jüdi­sche Reli­gi­on.

Behan­del­te Fra­gen:

  • Wel­che Bedeu­tung hat die Tora für das Juden­tum?
  • Wel­che Grund­ge­dan­ken, Tra­di­tio­nen, Regeln zei­gen sich in den Tex­ten?
  • Wo gibt es Bezü­ge zu ande­ren Reli­gio­nen?
  • Und was hat das alles mit unse­rer heu­ti­gen Gesell­schaft zu tun?

© Ver­lags­mel­dung, Cor­nel­sen Ver­lag Ber­lin

Download PDF

AG

c/o Ev. Akademie zu Berlin
Charlottenstraße 53/54
10117 Berlin (Mitte)